So aktivierst Du die Silbentrennung

Die automatische Silbentrennung in Word kommt zuweilen an ihre Grenzen. Die Silbentrennung in Word kannst Du auch zu manuell umschalten.

Manuelle Silbentrennung in Word aktivieren

Die automatische Silbentrennung in Word macht einen guten Job – zumindest meistens. Sie kommt aber zuweilen an ihre Grenzen. Das gilt besonders dann, wenn Du in einem Text viele Fachbegriffe oder fremdsprachige Wörter verwendest. In einem solchen Fall lohnt es sich, die automatische Silbentrennung abzuschalten und die Silben von Hand zu trennen.

Beim Wechsel von der automatischen auf die manuelle Silbentrennung musst Du das komplette Dokument überprüfen. Dabei kannst Du falsche Trennungen von Begriffen korrigieren. So gehst Du dabei vor:

1. Layout aufrufen

Die Einstellungen der Silbentrennung in Deinem Dokument findest Du in der Gruppe „Seite einrichten“ auf der Registerkarte „Layout“. Bei Word-Versionen bis Word 2013 heißt die Registerkarte „Seitenlayout“.

2. Silbentrennung deaktivieren

Klicke auf die Schaltfläche „Silbentrennung“. Word blendet nun ein Dropdown-Menü ein, in dem Du zunächst auf „Keine“ klickst. Dadurch wird die Silbentrennung im Dokument deaktiviert. Außerdem entfernt Word alle Trennungen, die bereits automatisch vorgenommen wurden.

3. Manuelle Silbentrennung aktivieren

Aktiviere nun über das gleiche Menü den Eintrag „Manuell“, um die manuelle Silbentrennung einzuschalten. Word blendet nun ein Dialogfenster ein, in dem Dir nacheinander alle Worte im Text angezeigt werden, die getrennt werden können.

 

004 MSWord - Manuelle Silbentrennung in Word aktivieren - Word Silbentrennung

4. Silbentrennung überprüfen

Bist Du mit der vorgeschlagenen Silbentrennung zufrieden, kannst Du sie mit „Ja“ übernehmen. Wenn Word eine falsche Trennung vorschlägt, klicke auf „Nein“.

004 MSWord - Manuelle Silbentrennung in Word aktivieren - Manuelle Silbentrennung

In diesem Artikel