So passt Du die Foliengröße in PowerPoint an

Die Folien in PowerPoint sind immer in dem selben Standardformat. Spätestens, wenn Du die Folien auch zu Papier bringen möchtest, kann es sich aber lohnen, die Foliengröße zu...

So passt du das Format deiner PowerPoint-Folien an

Standardmäßig nutzt PowerPoint für Präsentationen immer die gleiche, einheitliche Foliengröße. Spätestens, wenn Du die Folien auch zu Papier bringen möchtest, kann es sich aber lohnen, das Standardformat zu ändern. Wir zeigen Dir, wie es geht.

Ein wichtiger Tipp: Du solltest die Änderungen am PowerPoint-Format unbedingt durchführen, bevor Du Grafiken oder andere Layoutelemente in Deine Folien einfügst. Änderungen am Folienformat führen zwangsläufig dazu, dass Deine bisherigen Anpassungen nicht mehr korrekt dargestellt werden.

1. Foliengröße aufrufen

Wechsle auf die Registerkarte „Entwurf“. Hier klickst Du in der Gruppe „Anpassen“ auf die Schaltfläche „Foliengröße“. Hier kannst Du das Layout Deiner Folien mit einem Klick vom standardmäßigen Breitbildformat 16:9 auf das klassische 4:3-Format umstellen. Genügt Dir das nicht, wähle im aufklappenden Menü den Befehl „Benutzerdefinierte Foliengröße“. Bis PowerPoint 2010 heißt die entsprechende Schaltfläche „Seite einrichten“ und befindet sich in der gleichnamigen Gruppe auf der Registerkarte „Entwurf“.

Foliengröße anpassen - Folie anpassen

2. Neues Format festlegen

Im nun eingeblendeten Menü „Foliengröße“ bzw. „Seite einrichten“ (bis PowerPoint 2010) kannst Du die Foliengröße bestimmen. Dafür kannst Du im Dropdown-Menü „Papierformat“ aus einer Reihe von Standardformaten wählen. Genügt Dir das nicht? Dann kannst Du die Höhe und Breite der PowerPoint-Folien über die gleichnamigen Eingabefelder direkt festlegen. Darüber hinaus kannst Du im Bereich „Ausrichtung“ bestimmen, ob Deine Folien sowie Notizen und Handzettel im Hoch- oder Querformat dargestellt werden.

Foliengröße anpassen - Folienformat ändern

Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Ok“ übernimmst Du die Einstellungen für deine PowerPoint-Präsentation. Selbstverständlich kannst Du sie auch später noch weiter anpassen – bedenke dabei aber die bereits erwähnten Auswirkungen auf das Layout Deiner Präsentation.

In diesem Artikel