So formatierst Du Notizen in PowerPoint

Standardmäßig formatiert PowerPoint Notizen zu Deinen Folien als einheitlicher Text. Zur besseren Lesbarkeit kannst Du sie anpassen. Wir zeigen wie.

So formatierst Du Notizen in PowerPoint

Standardmäßig formatiert PowerPoint Notizen zu Deinen Folien als einheitlicher Text. Zur besseren Lesbarkeit während einer Präsentation kann es aber hilfreich sein, die Formatierung der Notizen anzupassen. Das ist ganz einfach möglich!

1. Notizenansicht umschalten

Die Formatierung Deiner PowerPoint-Notizen ist in der Standardansicht nicht möglich. Stattdessen musst Du die Ansicht der „Notizenseite“ bzw. des „Notizenmasters“ (bis PowerPoint 2010) aktivieren. Wechsel dazu auf die Registerkarte „Ansicht“ und klicke in der Gruppe „Präsentationsansichten“ auf die entsprechende Schaltfläche.

Notizen in PowerPoint formatieren - PowerPoint Ansichten

2. Notizen eingeben und formatieren

PowerPoint wechselt nun in eine Ansicht, in der sowohl die Folie als auch die Notizen zu sehen sind. Diese kannst Du nun nach Belieben formatieren. Markiere sie dazu mit der Maus und klicke sie mit der rechten Maustaste an. Nun kannst Du die gleichen Formatierungen verwenden, wie bei der Standard-Texteingabe. Es gibt nur eine Einschränkung: Wenn Du wieder in die Standardansicht wechselst, zeigt PowerPoint den Notiztext immer in der gleichen Schriftgröße an.

Notizen in PowerPoint formatieren - Notizen formatieren: PowerPoint Notizen formatieren

3. Zurück zur Standardansicht

Bist Du mit den Formatierungen Deiner Notizen zufrieden? Dann wechsle zurück auf die Standardansicht. Dazu klickst in der Gruppe „Ansicht“ auf die Schaltfläche „Normal“.

Du möchtest Deine Notizen ausdrucken aber Du weißt nicht wie? Hier findest Du die Antwort.

In diesem Artikel