Hoch- und Tiefstellungen in PowerPoint-Präsentationen nutzen

Es kann immer wieder mal vorkommen, dass Du in einer PowerPoint-Präsentation hoch- oder tiefgestellte Zahlen verwenden musst. Wir zeigen Dir, wie das geht.

Hoch- und Tiefstellungen in PowerPoint-Präsentationen nutzen

Ob technische Formeln, Textverweise oder auch die Angabe von Quadratmetern: Es kommt immer wieder vor, dass Du in einer PowerPoint-Präsentation hoch- oder tiefgestellte Zahlen oder Buchstaben verwendest.

Genau wie in Word ist es zum Glück sehr einfach, ein hochgestelltes oder tiefgestelltes Zeichen in PowerPoint zu verwenden. Dazu gehst Du folgendermaßen vor:

1.  Passendes Zeichen markieren

Schreibe zunächst den Text und markiere das oder auch die Zeichen, die Du hoch- oder tiefgestellt formatieren willst. Im Beispiel formatieren wir eine hochgestellte Ziffer „2“ für die Angabe von Quadratmetern.

Hoch- und Tiefstellung von Zeichen - PowerPoint Schriftart2. Schriftart anpassen

Klicke jetzt auf der Registerkarte „Start“ in der Gruppe „Schriftart“ auf den kleinen Pfeil unten rechts. PowerPoint öffnet nun das Dialogfeld „Schriftart“. Hier findest Du unter „Effekte“ die benötigten Optionen „Hochgestellt“ und „Tiefgestellt“. Aktiviere diese, um die markierten Zeichen entsprechend zu formatieren. Optional kannst Du über das Eingabefeld „Abstand“ noch festlegen, wie hoch bzw. tief das formatierte Zeichen im Text erscheinen soll. Bestätige die Änderungen mit einem Klick auf „Ok.

Hoch- und Tiefstellung von Zeichen - Hoch Tiefstellung PowerPoint

3. Hoch- und Tiefstellung per Tastenkombination durchführen

Noch schneller erreichst Du einen hoch- oder tiefgestellten Text über eine Tastenkombination. Über die Kombination „STRG + UMSCHALT + Plus-Zeichen“ stellt PowerPoint den markierten Text hoch. Mit „STRG + Plus-Zeichen“ wird der Text hingegen tiefgestellt formatiert. Um wieder die Standard-Formatierung einzustellen, nutzt Du die Tastenkombination „STRG + Leertaste“.

 

In diesem Artikel