Bilder farblich an Präsentation anpassen

Du willst Deine Bilder farblich an Deine Präsentation anpassen? PowerPoint bietet Dir ein praktisches Hilfsmittel, damit Du nicht auf externe Programme zurückgreifen musst.

162
162

So passt Du Bilder farblich an Deine PowerPoint-Präsentation an

Für die Optik einer Präsentation kann es hilfreich sein, die verwendeten Bilder farblich an das Grunddesign der Präsentation anzupassen. PowerPoint bietet für diese Zwecke praktische Hilfsmittel, sodass Du für die Bearbeitung nicht auf externe Programme wie Photoshop zurückgreifen musst.

Mit der Farbanpassung in PowerPoint sorgst Du nicht nur bei Logos, sondern auch bei Fotos und anderen Grafiken für einen einheitlichen Look. Deine Präsentationen wirken dadurch mit wenig Aufwand wie aus einem Guss.

1. Bild formatieren

Um die Farbe eines Bildes in PowerPoint anzupassen, klickst Du es zunächst doppelt an. PowerPoint wechselt nun auf die Registerkarte „Format“ und markiert das Bild automatisch.

2. Farbe anpassen

Um die Farbe schnell anzupassen, klickst Du im Menü „Anpassen“ auf die Schaltfläche „Farbe“; in älteren PowerPoint-Versionen lautet der Titel der Schaltfläche „Neu einfärben“. PowerPoint zeigt nun ein Dropdown-Menü, in dem Du bereits eine Reihe an Farbvarianten auswählen kannst. Das Ergebnis kannst Du direkt am markierten Bild sehen, wenn Du die Maus über die Farbvariante bewegst. Mit einem Klick kannst Du die neue Farbe übernehmen.

Bilder farblich an Präsentation anpassen - Bildfarbe anpassen

 

4. Weitere Farbanpassungen durchführen

Wenn Du mit der Vorauswahl noch nicht zufrieden bist, kannst Du die neue Farbe detaillierter auswählen. Bewege die Maus dazu über das Menü „Weitere Varianten“, um zusätzliche Farben anzuzeigen. Noch mehr Auswahl bekommst Du, wenn hier auf „Weitere Farben“ klickst. Im nun eingeblendeten Dialog „Farben“ kannst Du die Farbauswahl bis ins kleinste Detail anpassen. Außerdem hast Du die Option, über die Leiste am unteren Bildrand eine Transparenz für das Bild einzustellen. Mit einem Klick auf „OK“ übernimmst Du die Änderungen.

Bilder farblich an Präsentation anpassen - Farbauswahl erweitert

 

Ein Nachteil dieser Variante ist, dass PowerPoint keine Vorschau für die Farbauswahl anzeigt. Bist Du mit dem Ergebnis nicht zufrieden, rufst Du das Menü einfach erneut auf und wählst eine neue Farbvariante aus. Alternativ drückst Du „Strg + Z„, um die Änderungen rückgängig zu machen.

Du willst wissen, wie Du auch die Farbe Deiner Links anpassen kannst? Das erfährst Du in diesem Tutorial.

In diesem Artikel