[sam_zone id=1]

Fotoalbum in PowerPoint erstellen

Du willst Deine schönsten Urlaubsfotos auf ansprechende Art und Weise präsentieren? Mit PowerPoint hast Du die Möglichkeit, mit Deinen Bildern ein Fotoalbum zu erstellen.

7
7

Ein Fotoalbum in PowerPoint erstellen

Du willst Deine schönsten Urlaubsfotos auf ansprechende Art und Weise präsentieren? Dann ist PowerPoint genau die richtige Lösung! Das Programm bietet die Möglichkeit, Präsentationen als Fotoalbum zu gestalten. Wir zeigen Dir, wie es funktioniert.

1. Album einfügen

Erstelle eine neue Präsentation und wechsel auf die Registerkarte „Einfügen“. Hier klickst Du in der Gruppe „Bilder“ auf die „Fotoalbum“. Im nun geöffneten Dialog klickst Du auf „Bild einfügen aus Datei/Datenträger“, navigierst zum Ordner mit Deinen Fotos und wählst diese aus. Mit einem Klick auf „Einfügen“ erscheinen die gewählten Bilder als Liste im Abschnitt „Bilder im Album“.

2. Bilder bearbeiten

Du kannst die Bilder in Deinem Album bearbeiten, bevor Du sie in die Präsentation einfügst. Setze dazu zunächst ein Häkchen vor das entsprechende Bild. Nun kannst Du mit den Schaltflächen unter der Bildvorschau unter anderem die Helligkeit und den Kontrast anpassen oder das Foto drehen. Über ein Häkchen bei „Alle Schwarzweißbilder“ sorgst Du dafür, dass PowerPoint die Fotos ohne Farbe einfügt. Das ist beispielsweise bei Grafiken sinnvoll. Über die Schaltfläche „Neues Textfenster“ kannst Du auch ein Textfeld in Dein Album einfügen, welches Du wie gewohnt anpassen darfst. Die Reihenfolge der Fotos in Deiner Präsentation passt Du nach Auswahl der entsprechenden Häkchen über die Pfeile unter der Liste an. Du kannst dabei einzelne Fotos oder auch mehrere Bilder verschieben. Mit „Entfernen“ löschst Du sie aus dem Album.

3. Fotoalbum anpassen

Standardmäßig zeigt PowerPoint die Fotos im Vollbild an. Willst Du das nicht, ändere die Einstellung neben „Bildlayout“ im Abschnitt „Albumlayout“. Anschließend kannst Du das Layout über das Menü „Fensterform“ weiter anpassen. Klickst Du neben „Design“ auf „Durchsuchen“ zeigt PowerPoint diverse Präsentationsstile für Dein Album an. Wähle eins davon aus und klicke auf „Auswählen“, um es zu übernehmen. Mit einem Klick auf „Erstellen“ fügt PowerPoint die Fotos in Deine Präsentation ein. Hier kannst Du nun auch das Textfeld bearbeiten, das Du oben eingefügt hast.

Um das Album anzusehen, starte einfach den Präsentationsmodus von PowerPoint. Du kannst die Fotoshow nun einfach mit der Maus oder der Tastatur durchklicken.

In diesem Artikel